FOR1086     K2P-Kanäle - vom Molekül zur Physiologie und Pathophysiologie

Aktuelles


    
für weitere Informationen zum Symposium
  ⇒ hier das Progamm


Alle Wissenschaftler und Studenten die sich für K2p-Kanäle interessieren sind eingeladen am Symposium in Marburg von 3.-5. Oktober 2013 teilzunehmen.
Bitte melden sie sich bei einen der Organisatoren per Mail an. Die Teilnahme ist kostenlos.

Organisatoren: Prof. Dr. Jürgen Daut (jdaut@staff.uni-marburg.de) or prof. Dr. Thomas Budde (tbudde@uni-muenster.de)

Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit ein Poster zum Thema K2P-Kanäle oder zu andern K+-Kanälen vorzustellen (146 x 118 cm)



Münster 4.-5.10.2012
Hörsaal Physiologie, Robert-Koch-Str. 27a, 48149 Münster

für weitere Informationen zum Progress-Report ⇒ hier das Programm
 


    
für weitere Informationen zum Symposium
⇒ hier das Progamm
 
Informationen zu dem Welcome-Hotel
1. allgemeine Informationen
2. Anfahrt zum Hotel
 
Lageplan mit dem Welcome-Hotel,
dem Institut für Physiologie und Pahtophysiologie
und der Aula der Universität


Im Juli 2011 wurde die FOR 1086 für weitere 3 Jahre bis zum August 2014 verlängert.